Seitenbereiche
Inhalt
Sitzgruppe Akita, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Sitzgruppe Wales, ADA AUSTRIA premium © ADA
Sitzgruppe Marino, Vitale Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Sitzgruppe 9588, „Livitaly“ Kollektion, ADA trendline © ADA

Wohnen & Interieur 2019: ADA – ein Statement für modernen Sitz- und Schlafkomfort

Willkommen am Hotspot für Wohntrends und Designhighlights: Vom 9. bis 17. März geht die „Wohnen & Interieur 2019” in Wien an den Start. Auf 55.000 qm präsentiert Österreichs führende Einrichtungsmesse aktuelle Trends und Design-Neuheiten mit rund 750 nationalen und internationalen Möbelherstellern. Da darf natürlich ADA nicht fehlen. Der Spezialist für Polstermöbel und Betten demonstriert in Halle A am Stand A0124 von Möbel Handl und Hofstätter Wohndesign wie vielfältig made in Austria sein kann. Ein weiteres Highlight ist die Vorstellung der gemeinsam mit BIRKENSTOCK entwickelten Bettenkollektion am Nachbarstand.

Nach einem fulminanten Start auf der imm cologne 2019 ist der Global Player mit einem modernen und innovativen Sortiment perfekt aufgestellt für das Heimspiel auf der „Wohnen & Interieur 2019” in Wien. ADA gehört zu den führenden europäischen Herstellern von Polstermöbeln, Betten, Matratzen sowie Lattenrosten und konnte seine starke Marktposition bereits in Köln erfolgreich unter Beweis stellen. „Wir starten sehr optimistisch in das neue Möbeljahr”, unterstreicht Vorstand Gerhard Vorraber. „Die Resonanz der letzten Jahre hat uns gezeigt, dass wir mit unseren Produkten den Zeitgeist treffen und mit den aktuellen Möbellinien auf dem richtigen Weg sind.” Diese vielseitige Kompetenz will das Unternehmen aus der Oststeiermark in Österreich auch in der Zukunft vorantreiben. „Wir werden die Stärken unserer eigenen Marken ADA AUSTRIA premium und ADA trendline weiter ausbauen, aber gleichzeitig auch die Kooperationen mit den Lizenzmarken forcieren”, so Vorraber.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen u.a. die beiden Kollektionen „Terra“ und „Vitale“ von ADA AUSTRIA premium. Beide Programme verbinden erstklassigen Komfort mit zeitlos-modernem Design und setzen dank geballter Fertigungskompetenz Statements. Ein weiteres Komfortwunder stellt das Traditionsunternehmen mit der Sitzgruppe „Dortmund” vor. So garantieren die klappbaren Rückenlehnen und die praktische Sitztiefenverstellung individuelles Relaxen. Allerdings lohnt hier auch der Blick in das Innenleben der attraktiven Garnitur. Denn der neue Kaltschaum mit Raumgewicht 60 punktet mit einer besonderen Langlebigkeit sowie starken Rückstellkraft und lädt zum entspannten Couching ein.

Dieser Anspruch steht auch bei den Kollektionen „Livitaly” und „Ergoglide“ von ADA trendline im Fokus. Hier spielt ADA die Klaviatur seiner Funktionskompetenz ebenfalls eindrucksvoll aus. Die Garnituren bestechen mit einem gekonnten Arrangement aus Funktionalität, Design und intelligenter Technik.

Um Entspannung auf höchstem Niveau geht es im Schlafbereich. Hier darf man sich auf eine ganz besondere ADA-Innovation freuen. Denn der Experte definiert mit ADA AUSTRIA premium das Thema Boxspringkomfort neu. Dabei wird vor allem das Bettsystem „Grand Savoy” mit seinem innovativen und hochelastischen Kunststofffederkern für reges Interesse sorgen. Auf der „Wohnen & Interieur 2019” werden zwei Ausführungen vorgestellt.

Ein weiteres Messe-Highlight mit Magnetwirkung sind die brandneuen BIRKENSTOCK Betten. In direkter ADA-Nachbarschaft auf Stand A0118 werden die aktuellen Betten und Schlafsysteme des Lizenzpartners bei „Möbel Weiser” eindrucksvoll präsentiert. Eingebettet in einen Mix aus Pflanzen, Wellbeing und Produktflair haben die Messebesucher Gelegenheit, die BIRKENSTOCK Bed Collection in Augenschein zu nehmen. Alle neuen Betten und Schlafsysteme wurden gemeinsam mit ADA konzipiert, werden in Österreich gefertigt und gehörten bereits auf der imm cologne 2019 zu den besonderen Messe-Höhepunkten.

www.ada.at

Weitere News

Bene in seinen wichtigsten Märkten gut positioniert

Bene, eines der führenden Unternehmen der europäischen Büromöbelindustrie, verzeichnete in seinen beiden größten Märkten – Österreich und Deutschland – im Geschäftsjahr 2018 eine durchwegs positive Ge…

Ein Gefühl von Weite – modernes Wohnen mit ADA

Weniger ist mehr. Im modernen Wohnen wird die Einrichtung auf das Wesentliche reduziert. Besondere, hochwertige Stücke stehen im Fokus und werden nur mit ausgewählten Details inszeniert. Gerade auch i…