Seitenbereiche
Inhalt
Lichtdurchflutet, offen und flexibel – so zeigen sich die neuen ODÖRFER Büroflächen. © Hertha Hurnaus
Facelift in Black & White: Der Industrial Look im neuen ODÖRFER Büro wird durch die zeitlose Formensprache der Neudoerfler Motion-Serie ideal ergänzt. © Hertha Hurnaus
Insgesamt 100 Meter Glas- und Schranktrennwände segmentieren die offenen Arbeitsflächen. © Hertha Hurnaus

Facelift in Black & White: ODÖRFER mit neuem Büro von Neudoerfler

ODÖRFER, der Grazer Großhändler für Bad, Heizung und Haustechnik hat seinen Bürostandort in Brunn am Gebirge innerhalb weniger Wochen komplett erneuert. 40 Arbeitsplätze, Besprechungszonen und der Empfangsbereich erhielten ein Face Lift in reduziertem Black & White vom burgenländischen Büromöbelhersteller Neudoerfler. Die minimalistische Farbgebung bringt Struktur und Coolness in die loftartigen Räume und lässt diese besonders weitläufig erscheinen.

Lichtdurchflutet, offen und flexibel – so zeigen sich die neuen ODÖRFER Büroflächen nach der großflächigen Renovierung des Obergeschosses im bestehenden Bürogebäude.

Großzügige Fensterfronten, Glastrennwände und Oberlichten schaffen ein angenehmes, helles Raumklima mit viel Tageslicht. Offene Decken mit freigelegten Rohren und schwarz gestrichenen Deckenabhängern erzeugen einen Industrial Look, den die zeitlose Formensprache der Neudoerfler Motion-Serie ideal ergänzt.

Für maximale Variabilität sorgen flexible Trennwände, mit denen sich etwa ein großer Besprechungsraum ganz einfach in zwei kleinere Einheiten unterteilen lässt. Insgesamt 100 Meter Glas- und Schranktrennwände segmentieren die offenen Arbeitsflächen.

„Neudoerfler überzeugte uns vor dem Hintergrund knapper Timings mit größtmöglicher Flexibilität, präziser Planung – und nicht zuletzt mit den passenden, hochqualitativen Produkten. Dies waren für uns ausschlaggebende Faktoren, da die Büros bereits während der noch andauernden Renovierungsarbeiten im Gebäude geliefert und montiert werden mussten”, resümiert Mag. Horst Witt vom Architekturbüro Hochbau-Planung die Zusammenarbeit mit Neudoerfler.

„Wir legen größten Wert darauf, dass unser gesamtes Team ein profundes Verständnis für Kundenwünsche und umfassende Lösungskompetenz mitbringt. Daran arbeiten wir ständig – und in vielen Projekten ist dies tatsächlich ausschlaggebend für unseren Erfolg“, freut sich Neudoerfler Geschäftsführer Helmut Sattler.

Über Neudoerfler
Neudoerfler Office Systems GmbH ist wiederholt das Unternehmen mit der höchsten Zukunftsdynamik unter den heimischen Büromöbelherstellern (KFP 2017) und steht für die Beratung, Entwicklung und Umsetzung von maßgeschneiderten Büro-Konzepten. Am Stammsitz im burgenländischen Neudörfl/Leitha werden funktionelle, design-orientierte Bürolösungen, ergonomische E-Hebetische, Arbeitsplätze sowie hochwertige Managementprogramme produziert. Mit Fokus auf Beratungskompetenz und Produktqualität erreichte Neudoerfler Office Systems GmbH 2016 mit rund 270 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 43,3 Mio. Euro. Das 1946 gegründete Unternehmen ist neben acht Living Office Standorten in Österreich auch mit eigenen Tochtergesellschaften in Ungarn und der Slowakei sowie über Vertriebspartner in Deutschland, Italien, Slowenien und auch in der Schweiz präsent. Im März 2014 wurde der deutsche Büromöbel-Hersteller planmöbel übernommen.
www.neudoerfler.com

Weitere News

hollu eröffnet Erlebniswelt, made by umdasch

Systemhygiene kann überraschend spannend sein. Auf zwei Etagen mit insgesamt 2.500 Quadratmetern wird in der hollu Erlebniswelt Graz innovative Reinigung greifbar und lässt sich mit allen Sinnen erleb…

Ein Gefühl von Weite – modernes Wohnen mit ADA

Weniger ist mehr. Im modernen Wohnen wird die Einrichtung auf das Wesentliche reduziert. Besondere, hochwertige Stücke stehen im Fokus und werden nur mit ausgewählten Details inszeniert. Gerade auch i…