Seitenbereiche
Inhalt
Bett Legno Nobile, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Sitzgruppe Helsinki, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Sitzgruppe Theben, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Bett Tyrol, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Boxspringbett Cheyenne, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA
Boxspringbett Pure Pine, Terra Kollektion, ADA AUSTRIA premium © ADA

Massivholzmöbel aus Österreich. Jedes Stück ein Unikat.

ADA AUSTRIA premium: Die aktuellen Massivholzmöbel stecken voller innerer Werte

Die Sehnsucht nach Beständigkeit, verlässlichen und nachhaltigen Werten ist mehr als nur ein Trend. Denn in einer Zeit voller Technik und Timing braucht der Mensch einen Gegenpol. Die Natur avanciert deshalb immer stärker zum hohen Gut. Dort tanken wir auf, lassen die Seele baumeln und kommen zur Ruhe. Ein ausgedehnter Spaziergang im Wald wirkt Wunder, der Blick über die Felder öffnet Horizonte und feiner Duft von frischem Holz wärmt uns das Herz. Dieses Gefühl von Echtheit und Wärme lässt sich auch nach Hause in die eigenen vier Wände holen. Direkt ins Wohn- oder Schlafzimmer. Vorausgesetzt man hat die richtigen Möbelstücke dafür – wie die hochwertigen Sitzgruppen und Betten aus Massivholz von ADA. Der österreichische Möbelspezialist mit über 60 Jahren Erfahrung im Polstermöbelbau vereint Naturmaterialien mit höchsten Komfortansprüchen zu modernen Vollholz-Designmöbeln.

Ob Eiche, Buche, Zirbe oder Nussbaum – bei ADA stammt das Holz für die Möbel konsequent aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wird im hauseigenen Sägewerk bearbeitet, bevor es der Polstermöbelexperte im oststeirischen Werk in Anger zu Betten und Sitzmöbeln weiterverarbeitet. Auch bei der Fertigung gelten strenge Prinzipien: So werden alle Holzoberflächen ausschließlich mit Beizen auf Wasserbasis und mit hochwertigen Ölen führender Unternehmen behandelt. Auf diese Weise bleibt der ursprüngliche Charakter des Holzes erhalten und die warme Haptik und die Maserung kommen ideal zur Geltung.

Die Holzarten unterscheiden sich sowohl in der Optik als auch in der Beschaffenheit. So punktet z. B. die Buche mit ihren robusten Eigenschaften. Langlebig und äußerst strapazierfähig kommt das Holz des beliebten Laubbaumes im Möbelbau häufig zum Einsatz. ADA fertigt beispielsweise die tragenden Teile der Sitzgruppen in der Regel aus Buchen-Massivholz. Auch die Optik überzeugt: Ob rustikal oder modern, Buchenholz passt mit seiner rötlich-braunen Farbe und klaren Maserung in beinahe jedes Ambiente. ADA verwendet z. B. für viele Betten in seiner Massivholzkollektion Terra Wildkernbuche. Atmungsaktiv und mit markanten Merkmalen wie etwa Ästen sowie einer ausdrucksstarken Struktur, bringt es ein Stück Natur ins Wohn- oder Schlafzimmer.

Holz tut dem Menschen spürbar gut. Bereits der Duft lässt uns aufatmen. Denn der natürliche Baustoff wirkt wie eine natürliche Klimaanlage: Unbehandeltes Massivholz nimmt Feuchtigkeit schnell auf und gibt sie langsam wieder ab. Dadurch entsteht eine gesunde Raumluftfeuchtigkeit, die sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Aber das Naturmaterial kann noch mehr: So wirkt z. B. Zirbe beruhigend. Sie senkt messbar die Herzfrequenz und sorgt damit für wohltuende Entspannung und eine raschere Regeneration in der Nacht. Zudem bringen natürliche ätherische Öle einen wohltuenden Duft ins Schlafzimmer. Grund genug für ADA, die „Königin der Alpen“, wie die Zirbe auch genannt wird, in verschiedenen Massivholzbetten wie z. B. dem Boxspringbett Pure Pine oder dem Modell Tyrol zu verarbeiten.

Beliebte Hölzer sind aber auch Eiche und Nuss. Robust, stark und zuverlässig gilt z. B. die Eiche nach wie vor als moderner Klassiker und gehört immer noch zu den beliebtesten Hölzern im Möbelbau. Mit der individuellen Maserung und den feinen Hell-Dunkel-Schattierungen verbindet der langlebige Werkstoff heimelige Gemütlichkeit mit stilvoller Behaglichkeit. Aus diesem Grund setzt ADA diese Holzart auch in seiner Massivholz-Kollektion Terra verstärkt ein. So vermittelt z. B. die mit dem Austrian Interior Design Award 2018 ausgezeichnete Sitzgruppe Helsinki mit ihrer ausdrucksstarken Basis aus massivem Eichenholz ein Gefühl von Geborgenheit und Bequemlichkeit.

Neben Eiche in verschiedensten Beiztönen begeistert die Terra-Kollektion auch mit edlen Nusssichthölzern. Das Holz beeindruckt mit seiner eleganten Ausstrahlung und steht bereits seit Jahrhunderten für Luxus und Wohlstand. Vor allem die wunderschönen Maserungen und Farbgebungen machen Nussbaum zu einem beliebten Werkstoff für Designmöbel. Welche Eleganz Möbel mit Massivholzelementen aus Nuss einem Raum verleihen, zeigen beispielsweise das Bett Legno Nobile oder die Sitzgruppe Theben von ADA.

Egal in welcher Form, der einzigartige Naturstoff Holz macht jedes Möbelstück zum Unikat. Mit der Massivholzkollektion Terra zeigt das Unternehmen anschaulich, wie stark es dem Thema Nachhaltigkeit verbunden ist und wie sorgsam es mit Naturmaterialien umgeht. Sichtbare handwerkliche Details und aufwendige Holzverbindungen unterstreichen dabei den Manufaktur-Charakter und die Qualität der Kollektionen. Denn in jedem Möbel von ADA AUSTRIA premium steckt ein Stück Österreich: von authentischer Natürlichkeit über wertvolle, traditionelle Handwerkskunst bis hin zur Leidenschaft für Qualitätsprodukte.

www.ada.at

Weitere News

hollu eröffnet Erlebniswelt, made by umdasch

Systemhygiene kann überraschend spannend sein. Auf zwei Etagen mit insgesamt 2.500 Quadratmetern wird in der hollu Erlebniswelt Graz innovative Reinigung greifbar und lässt sich mit allen Sinnen erleb…

Ein Gefühl von Weite – modernes Wohnen mit ADA

Weniger ist mehr. Im modernen Wohnen wird die Einrichtung auf das Wesentliche reduziert. Besondere, hochwertige Stücke stehen im Fokus und werden nur mit ausgewählten Details inszeniert. Gerade auch i…