Seitenbereiche
Inhalt
© HAKA Küche
© HAKA Küche

HAKA interpretiert den Landhausstil neu und begeistert seine Partner.

Pulverbeschichtete Fronten in Strichlackoptik gefertigt in 9 Werktagen, sind die Basis für die neuen HAKA Landhausküchen. Dabei kann der Konsument aus einem breiten Farbfächer wählen und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Diese Novität ist einzigartig am Markt und kommt bei den zahlreichen Partnern gut an. Zumal die Farbkombinationen ganz neue Möglichkeiten zulassen, die es in dieser Form nur bei HAKA gibt.

Landhausstil mit neuer Oberflächentechnik.
Beige und Weiß sind wir in diesem Einrichtungssegment gewohnt. HAKA aber überrascht mit einem dunklen Blau oder kombiniert Braun mit einer auffälligen Steinplatte. Reminiszenzen an eine griechische Insel oder dem Film Mama Mia werden wach, wenn man die hellblaue Landhausküche betritt. Mit besonders viel Liebe zum Detail, verspielten Sockellösungen und Abschlüssen sowie Anlehnungen an den Vintage-Stil überzeugt der neue HAKA spezifische Landhausstil. Die einzigartige pulverbeschichtete Oberfläche in Strichlackoptik wird in 9 Tagen maßgefertigt. Das ist einzigartig am Markt. Wie schon Standard bei HAKA sind alle verarbeiteten Materialien kratzfest und leicht zu reinigen.

Alles im Griff mit grifflosen Küchen.
Auch dem Thema Griffe widmen sich HAKA und seine Partner in Österreich mit einer Novität am Markt. Die Muschelgriffräsungen auf pulverbeschichteten Küchen überzeugen durch eine einzigartige Optik und vielen Variationsmöglichkeiten. Die Griffrückseite kann in Farbvarianten oder Niro bezogen werden. Sie sind leicht zu reinigen und besonders anwenderfreundlich und kommen ebenfalls in pulverbeschichteten Oberflächen zum Einsatz. Die geradlinige Optik vieler Küchen unterstreichen die integrierten Griffmulden, welche auf Wunsch seitlich geschlossen werden können. Auch hier kann wieder zwischen Niro oder zahlreichen Farbkombinationen auf der Rückseite gewählt werden. Kühlschränke können so leicht geöffnet werden.

Made in Austria überzeugt.
Österreichische Qualität, die Produktion am Standort Traun und größtmögliche Funktionalität zeichnen HAKA aus. Von diesen Vorteilen profitieren auch die Händler, was die steigende Zahl der Partnerschaften bestätigt.

Über HAKA
Hohe Qualität und größtmögliche Funktionalität zeichnen Möbel aus dem Hause HAKA aus. 2015 feierte HAKA sein 85-jähriges Bestehen. Was 1930 mit Karl Hackl und seiner Bau- & Möbeltischlerei begann, hat sich zu einem der größten Küchenhersteller Österreichs entwickelt. Seit 2015 bietet HAKA Möbel für alle Wohnräume an. Der oberösterreichische Hersteller unter der Führung von Eigentümer Gerhard Hackl beschäftigt 130 Mitarbeiter.
www.haka.at

Weitere News

Mobile von TEAM 7:

Sie erkunden, sie spielen, sie toben, sie klettern und sie flitzen umher. Kinder wollen die Welt entdecken und verwandeln ihr Kinderzimmer schnell in einen Abenteuerspielplatz. Damit auch nichts das u…

sedda auf der Wohnen & Interieur 2019 in Wien

Moderne Polster-Qualität made in Austria: sedda trifft mit seinen Neuheiten den Zeitgeist und vereint Komfort mit faszinierender Funktionalität. Entsprechend hochkarätig wird der Auftritt auf der Wohn…