Seitenbereiche
Inhalt

Jewa Profi Massmöbel GmbH

www.jewa.at
www.jewa.at
www.jewa.at

Profil
Es hat als Vision begonnen, mittlerweile hat sich Jewa Profi-Massmöbel zu einem etablierten Fertigteil-Hersteller in Tirol entwickelt. Mit guter Qualität, guten Preisen und gutem Kundenservice. Als Extraservice werden gemeinsame Planung, zusammengebaute Auslieferung und Aufträge in Sondermaterialien wie 3-Schicht oder furnierten Tischlerplatten angeboten.

2007 gebaut, 2008 eröffnet. Jewa Prof-Massmöbel steht im Tiroler Stubaital seit nun mehr als 7 Jahren für Qualität in der Holzfertigung. Durch einen hochmodernen Maschinenpark, der eine qualitativ hochwertige Fertigung auf den Millimetergenau zulässt, werden innerhalb kürzester Produktionszeiten ganze Großaufträge abgefertigt. Doch was heute toll und glorreich erscheint, war anfangs alles andere als einfach. „Wer glaubt so einen CNC- Betrieb aufzustellen sei einfach, der irrt“, erklärt Geschäftsführer Dominik Jenewein. „Es handelt sich um hochsensible Maschinen, das erfordert jede Menge Know How und Erfahrung.“

Individuelle Vielfalt
Nachdem die Anfangsschwierigkeiten überwunden waren und man das Wissen und die nötige Erfahrung gesammelt hatte, ging auch die Auftragslage rasch nach oben. „Wir haben die Anfangsprobleme abgelegt und uns in Richtung einer tollen Zukunft entwickelt“, freut sich Jenewein. Mittlerweile steht Jewa Profi-Massmöbel für top Qualität bei guten Preisen. Mit Hilfe der modernen Maschinen sind dem Betrieb bei Rundbekantungen, Gehrungsschnitten und Detailfräsungen kaum Grenzen gesetzt. Als Sonderspezialisierung bietet Jewa auch Aufträge in Sondermaterialien oder als zusammengebaute Auslieferung bis auf die Baustelle an. Das spart den Kunden Zeit für Transportwege und vereinfacht die Auftragsabwicklung.

Neuer Webshop und Kundenservice
Die Auftragsabwicklung läuft zumeist über den firmeneigenen Webshop, der eine sofortige Preisfindung ermöglicht. Zusätzlich werden Beschläge und sonstige Extras automatisch mitberechnet, der Tischler bekommt alles aus einer Hand. Ab Herbst 2015 steht auch der neue Webshop zur Verfügung, welcher neben jeder Menge Sonderbeschlägen auch die Auswahl für Parapan und Oberflächenbearbeitungen beinhaltet. „Bei Fragen stehen unser Betriebsleiter Florian Mair oder ich dem Kunden jederzeit zur Verfügung. Wir gehen individuell auf jeden Kunden ein und sind sehr lösungsorientiert“, legt Dominik Jenewein großen Wert auf Kundenservice.

Unterstützung für Tischler
Das Unternehmen hat es sich als Ziel gesetzt die Tischlerbranche durch einen vereinfachten Bestellablauf zu unterstützen. Der Tischler bekommt das Endprodukt aus Platten, Kanten, Beschläge etc. alles aus einer Hand und muss sich nicht mehr selbst darum kümmern. „Durch guten Preis sowie schnelle und individuelle Produktion sparen sich die Tischler teure Maschinen und auch ein kleiner Betrieb kann mit unserer Hilfe bei Großprojekten mitbieten“, nennt Jenewein nur einige der vielen Vorteile für das Tischlergewerbe. „Der Andrang und die Anfragen auf Shop-Zugangsdaten steigen kontinuierlich und Kunden, die einmal einen Auftrag bei uns machen lassen, kommen auch gerne wieder.“

Produkte dieser Marke